· 

Kegelbahnumbau beschlossen

Unsere automatische Vierbahnanlage in der Erzgebirgshalle ist nun seit 1996 in Betrieb und hat damit auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Deshalb erfreut es uns umso mehr, dass unserem Verein nun grünes Licht für Umbaumaßnahmen gegeben wurde.

Neben der Umgestaltung der Anläufe (hier wird anstatt Kunststoff zukünftig Kunstrasen samt Heizung verlegt) wird auch die Kegelzahl von 9 auf 10 erhöht, um öfter Ergebnisse nahe der 600 zu ermöglichen. Für Kegler, die Probleme damit haben "Ecker" oder "Halbe" zu treffen, können diese Kegel zukünftig im Wettkampf auch ausgeschalten werden.

Fraglich ist jedoch, ob der Kegelbahnumbau bereits zur nächsten Saison erfolgen kann, da noch nicht alle Genehmigungen eingeholt sind. So gab es diesbezüglich beispielsweise auch schon Probleme beim SKC Unterharmersbach. Dennoch sehen wir dem Vorhaben positiv entgegen und freuen uns wahnsinnig auf die neue Bahn! Gut Holz!

Aprilscherz des SKC Unterharmersbach: www.facebook.com