· 

Lößnitzer fast bei Deutscher Meisterschaft dabei!

Die "klassischen" Einzelmeisterschaften sind für die Mitglieder unseres Lößnitzer SV 1847 bereits Geschichte. Matthias Schindler versuchte sich jedoch noch zusätzlich an den Landesmeisterschaften des Behinderten- und Versehrtensports. In der Vorrunde konnte er als erster Platz auftrumpfen, im Endlauf reichte es jedoch leider nicht ganz zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft.

Die Vorrunde der Landesmeisterschaften für Körperbehinderte und Rehabilitanden fand vor wenigen Tagen in Werdau statt. Unter den Startern war auch Matthias Schindler aus unseren Reihen, der sich mit bärenstarken 575 Holz beweisen konnte. Der Endlauf fand am gestrigen Samstag in Bautzen statt. In der "Wettkampfklasse 4 - Senioren" traten 10 Kegler gegeneinander an, wobei sich die besten beiden für die Deutsche Meisterschaft in Augsburg qualifizieren. Auf Platz 5 landete dabei mit 494 Holz Matthias Schindler und verpasst mit gerade einmal 18 Kegel Rückstand auf den Zweitplatzierten die Fahrt nach Bayern.

Dennoch herzlichen Glückwunsch für die starken Ergebnisse und allzeit Gut Holz!