· 

Vereinsmeister des Lößnitzer SV 1847 stehen fest!

Vom Dienstag, 10.04.2018, bis zum gestrigen Freitag, 01.06.2018, fanden auf der Kegelbahn in der Erzgebirgshalle Lößnitz die vereinsinternen Einzelmeisterschaften des LSV statt. In den Wettkampfklassen "Jugend U14", "Jugend U18", "Männer" und "Frauen" nahmen insgesamt 41 Sportfreundinnen und Sportfreunde teil - 39 von ihnen spielten die Wettkämpfe bis zum Ende. Dabei gelangen ihnen teilweise sehenswerte Ergebnisse!

Jugend U14 (8 Starter/innen)

Felicia Stieberger kürte sich mit 1.638 Holz zur Vereinsmeisterin, gefolgt von Anthony Bernhardt (1.479 Holz, 2. Platz) und Michelle Otto (1.339 Holz, 3. Platz). Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Gut Holz!

Jugend U18 (4 Starter/innen)

Den Vereinsmeistertitel erspielte sich Pascal Reimann (1.413 Holz), der sich vor Cathy Profaska (1.157 Holz, 2. Platz) und Florian Mosel (1.004 Holz, 3. Platz) platzieren konnte. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Gut Holz!


Männer (22 Starter)

Den Titel des Vereinsmeisters sicherte sich mit bärenstarken Ergebnissen Daniel Schubert (1.653 Holz) noch vor den ebenfalls sehr starken Carsten Lang (1.603 Holz, 2. Platz) und Tino Bernhardt (1.546 Holz, 3. Platz). Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Gut Holz!

Frauen (7 Starterinnen)

Mit starken 1.575 Holz gewann Angela Schulz die Vereinsmeisterschaft und verwies Katrin Röhling (1.531 Holz) auf Platz 2 sowie Elke Lerche (1.456 Holz) auf den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Gut Holz!